SCO Clubregatta 2019; Stand nach 10 Wettfahrten

Am 05.10.2019 haben wir unsere 10. Wettfahrt 2019 absolviert. 10 Schiffe am Start bei hevorragenden Wind, der nur teilweise etwas löcherig war. Es war unsere letzte Langstrecke für dieses Jahr. Der Kurs führte bis zum Gemünd und wieder retour. Ein toller Segeltag. Unsere nächste und damit letzte Wettfahrt in diesem Jahr führt uns am Absegeltag,

SCO erfolgreich beim Ringelnatz-Cup 2019

Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben wir 2 Mannschaften für den Ringelnatz Cup 2019 stellen können. Begonnen haben wir den Tag schon sehr früh um 07:30 mit einem Regattafrühstück für die Aktiven und alle anderen  SCO-Mitglieder. Das Angebot wurde sehr gut angenommen, über 20 SCOer trafen sich zum gemeinschaftlichen Frühstück. Wir werden das sicher zum nächsten Ringelnatz

SCO mit 2 Mannschaften beim Ringelnatz Cup 2019

Der SCO wird bei der diesjährigen Mannschaftsregatta der Yardsticker, dem Ringelnatz-Cup mit zwei Mannschaften vertreten sein. Jeweils drei Yachten bilden eine Mannschaft. Dies sind in diesem Jahr: Mannschaft 1   Bandit,                    J.Kreistea4two                  M. KöhleHarvey         

Lukas Fischer erneut unter den TOP Drei der Laser Radial

Am letzten Wochenende wurde der Seglerhaus-Preis des VSAW ausgesegelt. Wie fast überall in Deutschland war am Samstag auch auf dem Wannsee wunderbares Wetter aber leider kein Wind, so das der erste Start auf Sonntag 10:00 Uhr verschoben wurde. Pünktlich wie bereits am vorherigen Wochenende stellte sich der Wind dann auch ein. Bei wunderschönen Wetter kamen

Martin Köhle ist Deutscher Vizemeister bei den Strandseglern

Am Wochenende war die Deutsche Meisterschaft der Strandsegler in St. Peter-Ording. Wie jedes Jahr dort, da es auch nur den einen Strandsegelverein gibt. Diese wurde in verschiedenen Klassen ausgetragen. 2,3,5, Standard und der Miniklasse, in der ich mitkämpfe. Die Miniklasse ist zur Zeit die stärkste Klasse und wächst beständig.  Am Samstag trafen sich 21 Enthusiasten

Tangwart gerettet

Nachdem unser Tangwart in den letzten Jahren leider stark vernachlässigt wurde und fast abgeschrieben war, kann er nun Dank des Einsatzes vonDr. Anja Borgmann-Staudt undDr. Hildegard Schmidt wieder voll eingesetzt werden. Die Mechanik des Hubkiels war in einem so desolaten Zustand das wir das Boot eigentlich aufgegeben hatten. Zum Glück für uns und den Tangwart

Sieben auf einen Streich

Am letzten Sonntag haben alle alle 7 Segelschüler des SCO bei tollem Wetter und guten Windverhältnissen ihr praktische Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen Segel erfolgreich absolviert. Herzlichen Glückwunsch an alle „7“. Vielen Dank auch an die tapferen Schneiderlein, (Ausbilder Sonja Bream-Winzenried, Oliver Kohls Henning Methe und Thortsen Malsch. Im nächsten Jahr geht es dann an den

Jugend-Vereinsmeisterschaft SCO/DSC

Nachdem es bereits seit 2 Jahren eine Trainingskooperation bei den Optis gibt, war die logische Konsequenz, diese Zusammenarbeit zwischen Segler-Club Oberspree (SCO) und Deutschem Segler-Club (DSC) auszuweiten. Aus diesem Grund wurden die Vereins-Jugendmeister am 15.09.2019 übergreifend aus beiden Vereinen gesucht.Die Sonne schien und auch der Wind konnte sich sehen lassen. Bereits um 10 Uhr begannen

Schinderhannes segelt wieder

Nach vielen Jahren des vor sich hin Dämmerns ist unser Pirat Schinderhannes wieder in Betrieb. Aktuell eher für weniger Wind nutzbar, sollen demnächst noch einige Verstärkungen eingebaut werden damit er wieder voll einsetzbar ist. Vielen Dank an die fleißigen Helfer die über die letzten Jahre Stück für Stück den Schinderhannes wieder erweckt haben. Begonnen hat

9. Clubwettfahrt

Am 28.09.2019 findet unsere 9. Clubwettfahrt 2019 statt. Start wie immer um 14:00 Uhr und Steuermannsbesprechung um 13:00 Uhr. Gesucht wird für Start und Ziel ein Wettfahrtleiter. Bitte beim Sportwart melden. Quelle: SCO-Blog