Ansegeln 2018

Heute beim Ansegeln wurden wieder in alter Tradition die Flaggen durch unsere Jugend gehisst. Die Jugendabteilung war zwar nur zu kleinen Teilen heute vertreten aber dafür sehr durchmischt. Die Jugendlichen, die schon längst nicht mehr im Opti segeln haben uns auch beehrt und die Opti-Kids bei den Flaggen unterstützt.

Der Vorsitzende machte wie immer eine kurze Ansprache, in der er auch die Jugend wieder sehr hervorhob sowie über die Unterstützung bat. Außerdem berichtete er über den Stand der Dinge des Hauses und wies auf einige kommende Termine in der Saison hin.

Im Anschluss wurden die erste Clubwettfahrt gestartet.

So gesehen von Navina
Quelle: SCO-Blog

SCO-RedaktionAnsegeln 2018

Verwandte Artikel

SCO Clubregatta 2019; Stand nach 10 Wettfahrten

Am 05.10.2019 haben wir unsere 10. Wettfahrt 2019 absolviert. 10 Schiffe am Start bei hevorragenden Wind, der nur teilweise etwas löcherig war. Es war unsere letzte Langstrecke für dieses Jahr. Der Kurs führte bis zum Gemünd und wieder retour. Ein toller Segeltag. Unsere nächste und damit letzte Wettfahrt in diesem Jahr führt uns am Absegeltag,

SCO erfolgreich beim Ringelnatz-Cup 2019

Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben wir 2 Mannschaften für den Ringelnatz Cup 2019 stellen können. Begonnen haben wir den Tag schon sehr früh um 07:30 mit einem Regattafrühstück für die Aktiven und alle anderen  SCO-Mitglieder. Das Angebot wurde sehr gut angenommen, über 20 SCOer trafen sich zum gemeinschaftlichen Frühstück. Wir werden das sicher zum nächsten Ringelnatz

SCO mit 2 Mannschaften beim Ringelnatz Cup 2019

Der SCO wird bei der diesjährigen Mannschaftsregatta der Yardsticker, dem Ringelnatz-Cup mit zwei Mannschaften vertreten sein. Jeweils drei Yachten bilden eine Mannschaft. Dies sind in diesem Jahr: Mannschaft 1   Bandit,                    J.Kreistea4two                  M. KöhleHarvey