Opti Trainingslager Warnemünde – Verladen

Morgen ist es endlich so weit. Die Opti B Kids (Olivia, Svenja, Björn und Charly) fahren für 6 Tage nach Warnemündeins Opti Trainingslager. Als Trainer werde ich die 4 begleiten und bespaßen.
Geschlafen wird im Internat der Sportschule direkt am Hafen. Ideale Bedingungen mit sehr kurzen Wegen.
Heute trafen sich alle Kids samt Eltern um den Hänger zu beladen. Da es ein geliehener Hänger ist, war die Aktion von viel Ausprobieren geprägt, aber letztendlich sind alle 4 Optis und das Mobo sicher verladen. Morgen kommen doch noch ein paar Getränke und meine Segeltasche vorne aufs Mobo, damit der Hänger nicht so hecklastig ist.

Für 3 der 4 Kids werden es die ersten Segelerfahrungen auf der Ostsee sein. Hoffentlich gibt es auch ein paar Tage mal schönen Wind mit einer schönen Welle. Hauptaugenmerk wird die ersten Tage auf der Technik liegen, damit Wellen richtig genommen werden und der Opti vorm Wind auch mal schön ins Gleiten kommt. Ansonsten steht Segeln nach Kompass, Regattatraining und Tonnenrundungen auch bei Welle auf dem Trainingsplan. Auch existieren Pläne für Einheiten ohne Win in der Schublade.
Von uns wird es jeden Abend einen kleinen Bericht geben, damit auch die Eltern wissen, was wir so treiben.
Und zu allerletzt noch ein Gruppenbild mit 4 strahlenden Kindern.

 Ich freue mich auf 6 tolle Segeltage mit „meinen“ Opti B Kids!

So gesehen von Sebastian
Quelle: SCO-Blog

SCO-RedaktionOpti Trainingslager Warnemünde – Verladen

Verwandte Artikel

SCO Clubregatta 2019; Stand nach 10 Wettfahrten

Am 05.10.2019 haben wir unsere 10. Wettfahrt 2019 absolviert. 10 Schiffe am Start bei hevorragenden Wind, der nur teilweise etwas löcherig war. Es war unsere letzte Langstrecke für dieses Jahr. Der Kurs führte bis zum Gemünd und wieder retour. Ein toller Segeltag. Unsere nächste und damit letzte Wettfahrt in diesem Jahr führt uns am Absegeltag,

SCO erfolgreich beim Ringelnatz-Cup 2019

Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben wir 2 Mannschaften für den Ringelnatz Cup 2019 stellen können. Begonnen haben wir den Tag schon sehr früh um 07:30 mit einem Regattafrühstück für die Aktiven und alle anderen  SCO-Mitglieder. Das Angebot wurde sehr gut angenommen, über 20 SCOer trafen sich zum gemeinschaftlichen Frühstück. Wir werden das sicher zum nächsten Ringelnatz

SCO mit 2 Mannschaften beim Ringelnatz Cup 2019

Der SCO wird bei der diesjährigen Mannschaftsregatta der Yardsticker, dem Ringelnatz-Cup mit zwei Mannschaften vertreten sein. Jeweils drei Yachten bilden eine Mannschaft. Dies sind in diesem Jahr: Mannschaft 1   Bandit,                    J.Kreistea4two                  M. KöhleHarvey