Es geht wieder los……

Zumindest bei den Optikindern!

Gestern, am 25.02.2017 trafen sich rund 120 Optikids auf Einladung des Landesleistungszentrums Segeln in der Sporthalle der Flatow Schule in Berlin Grünau zum Athletik Pokal.

Auf dem Programm stand die Leistungs und Bestenermittlung in den Bereichen Koordination/Athletik und Waldlauf. Gestartet wurde in drei Jahrgängen 2006 und jünger, 2004/2005 und 2002/2003.

Bis auf eine Panne beim Waldlauf der Jüngsten (irgendwie hatte das Kampfgericht die Kinder auf der Strecke verloren und musste sie dann wieder im Wald einsammeln) war es eine sehr gute Veranstaltung die ausnahmslos alle Kinder an die Leistungsgrenze gebracht hat. Trotz der Strapazen wurde nach der Regeneration viel gelacht.

Vom SCO waren Lukas und Lena Marie Fischer mit von der Partie.
Belohnt haben sich beide mit guten Platzierungen:

Lena Marie Fischer Jahrgang 2004/2005, Platz 33 im Bereich Athletik.
Im Waldlauf ist sie leider nicht gestartet. das folgt nächstes Jahr.

Lukas Fischer hat im Jahrgang 2002/2003 einen 8. Platz in der Athletik und einen 10. Platz im Waldlauf erzielt.

Tolle Ergebnisse beider Kinder. Jetzt kann die Saison losgehen.Beide kämpfen jetzt allerdings erstmal mit ihrem Muskelkater!!!!!

 Mit dem Wassertraing beginnen beide mit einem Trainingswochenende am 18.03/19.03.2017. Die erste   Regatta ist dann am 01.04.2017 im BYC. Eine Woche später gehts dann gemeinsam mit Yannik Wirbs und den anderen Kindern der Trainingsgruppe TGW für fast 2 Wochen ins  Tainingslager mit anschließender Regatta zum Gardasee.

Bisher haben für diese Regatta schon rund 650 Kinder aus 20 Nationen gemeldet. Wir werden berichten.

Wir freuen uns auf eine tolle Saison 2017.

Quelle: SCO-Blog

SCO-RedaktionEs geht wieder los……

Verwandte Artikel

SCO Clubregatta 2019; Stand nach 10 Wettfahrten

Am 05.10.2019 haben wir unsere 10. Wettfahrt 2019 absolviert. 10 Schiffe am Start bei hevorragenden Wind, der nur teilweise etwas löcherig war. Es war unsere letzte Langstrecke für dieses Jahr. Der Kurs führte bis zum Gemünd und wieder retour. Ein toller Segeltag. Unsere nächste und damit letzte Wettfahrt in diesem Jahr führt uns am Absegeltag,

SCO erfolgreich beim Ringelnatz-Cup 2019

Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben wir 2 Mannschaften für den Ringelnatz Cup 2019 stellen können. Begonnen haben wir den Tag schon sehr früh um 07:30 mit einem Regattafrühstück für die Aktiven und alle anderen  SCO-Mitglieder. Das Angebot wurde sehr gut angenommen, über 20 SCOer trafen sich zum gemeinschaftlichen Frühstück. Wir werden das sicher zum nächsten Ringelnatz

SCO mit 2 Mannschaften beim Ringelnatz Cup 2019

Der SCO wird bei der diesjährigen Mannschaftsregatta der Yardsticker, dem Ringelnatz-Cup mit zwei Mannschaften vertreten sein. Jeweils drei Yachten bilden eine Mannschaft. Dies sind in diesem Jahr: Mannschaft 1   Bandit,                    J.Kreistea4two                  M. KöhleHarvey