Kids Cup am 11. Juni 2016

Heute war der Kids Cup in unserem Verein. Die Kinder durften heute auf den Dickschiffen ihrer Vereinsmitglieder mitsegeln. Voraussetzung war, dass sie steuern. Um 13:00 Uhr war die Steuermannsbesprechung, bei der besprochen wurde, wer mit wem zusammen segelt und welchen Kurs wir segeln mussten. Um 14:00 Uhr sind wir dann alle zusammen gestartet. Der Wind war ungleichmäßig, schwach und stark drehend. 

Es hat allen Kindern trotzdem sehr viel Spaß gemacht. Lefty kürzte die Wettfahrt etwas ab und legt auf halber Strecke das Ziel, da der Wind komplett eingeschlafen war. Als wir wieder an Land waren haben wir versucht eine 5 Jahre abgelaufene Rettungsinsel zu zünden. Es hat leider nicht geklappt, deswegen mussten wir uns Wasser springen und sie retten :). 
Danach gab es dann für alle leckere Burger und Pommes. Bei der Siegerehrung gab es für die Kinder Süßigkeitentüten und für die forderten Plätze noch einen Kindersekt dazu. Für die Erwachsenen gab es richtigen Sekt :).

So gesehen von Yannik & Robert

Quelle: SCO-Blog

SCO-RedaktionKids Cup am 11. Juni 2016