Opti A & B Regatta des BYC 2016 09.04.2016 – 10.04.2016

Die erste Regatta der Saison begann leider mit einer Flaute.
Den ganzen Samstag warteten wir vergebens auf Wind.
Wir vertrieben uns die Zeit mit Sonnen, Musik hören und essen.
Gegen 15:20 Uhr wurde das Warten von der Regattaleitung beendet und die Wettfahrten auf Sonntag verschoben.
Am nächsten Morgen mussten wir um 08:15 Uhr umgezogen auf der Matte stehen und bauten in Rekordgeschwindigkeit die Boote auf.  Um 10:00 Uhr war der erste Start,  bei 2-3 Windstärken schafften Opti B an diesem Tag 3 und Opti A 4 Wettfahrten. 
Für Opti B wurde ein „inner loop- Up and Down“ Kurs ausgelegt, der wie folgt aussah:
Start – 1 – 1A – Tor – 1 – 1A – Tor – Ziel
Start – 1 – 1A – Tor – 1 – 1A – Tor – 1 – 1A – Tor – Ziel
Die Opti A segelten einen „outer Loop-Up and Down“ Kurs.
Start – 1 – 2 – Tor – 2 – Tor – 4 – Ziel
Start – 1 – 2 – Tor – 2 – Tor – 2 – Tor – 4 – Ziel
Alle mussten sich in das Regattageschehen wieder einfinden, aber trotzdem hat es uns viel Spaß gemacht. 
Ergebnisse: 
Opti A: Lilly 54.
            Thorben 55.
            Lukas 56.
Opti B: Yannik 8.
            Lena  27.
            Charly 39.
So gesehen von Yannik

Quelle: SCO-Blog

SCO-RedaktionOpti A & B Regatta des BYC 2016 09.04.2016 – 10.04.2016